Die

behindert und verrückt feiern Pride Parade 2019

ist am

Samstag, 22. Juni 2019!

Dieses Jahr gibt es eine neue Strecke! Start ist um 15 Uhr an der

Jannowitzbrücke, 10179 Berlin.

Dann gehen wir weiter:

Ziel ist der Südblock beim Kottbusser Tor, Admiralstraße 1-2, 10999 Berlin. Am Südblock gibt es dann ein Bühnenprogramm. Hier gibt es einen Plan der neuen Strecke. Die Strecke ist ungefähr 2,4 km lang.

Das Motto der Pride Parade 2019 ist: Kämpfe verbinden – Normen überwinden!
Mehr dazu steht im Aufruf.

Es gibt auch Infos in Leichter Sprache.

Kommt alle!

Infos zur Parade

Die Redebeiträge werden in Deutsche Gebärdensprache übersetzt.
Bei der Parade gibt es einen Ruhewagen und einen Ruheraum beim Südblock.
An der Demostrecke gibt es eine barrierefreie Toiletten im Prinzessinnengarten beim Moritzplatz (eingeschränkte Türbreite) und mehrere barrierefreie Toiletten beim Südblock.

Wenn ihr könnt, spendet bitte für die Pride Parade! Oder erzählt euren Bekannten von uns!

Aufrufe

Texte

Werbung für die Parade

Wir haben eine Liste mit Fragen und Antworten zur Pride Parade.
Und eine Liste mit Unterstützer*innen der Pride Parade.
Und es gibt noch viele Redebeiträge, Fotos und Aufrufe von früher (es war sehr toll):