Die behindert und verrückt feiern Pride Parade 2019 ist am Samstag, 22. Juni 2019! Wichtig: Treffpunkt ist dieses Jahr die Jannowitzbrücke, 10179 Berlin, um 15 Uhr. Lest hier noch mehr über die Parade. Und kommt alle! weiterlesen

Hallo liebe Leute, auch dieses Jahr wird es am Paraden-Tag (22. Juni) einen Ruhe-Raum geben. Leute vom Queer Zine Fest Berlin unterstützen uns dieses Jahr dabei! Wo ist der Ruhe-Raum? In der Skalitzer Strasse 6. Am Kottbusser Tor. Es wird eine Ausschilderung geben. Der Ruhe-Raum ist barrierearm, die Toilette ist berollbar und unisex. Wann ist geöffnet? Am 22. Juni. Von 15 Uhr bis mindestens 19 U… weiterlesen

Hallo Leute, die Behindert-und-Verrückt Feiern Pride Parade braucht auch dieses Jahr wieder eure Unterstützung. Während der Parade am Samstag, 22. Juni, brauchen wir: Wagenschutz (Menschen, die mit einem Seil neben unserem LKW herlaufen oder -rollen und aufpassen, dass niemand unter die Räder kommt) (14h-18h), "Filter" (ein Mensch, der neben dem LKW herläuft und Anliegen an die Person am S… weiterlesen

Liebe Leute, bei der behindert und verrückt feiern Pride Parade am Samstag, 22. Juni gibt es auch ein tolles Abendprogramm! Dazu gibt es auch einen Programmflyer. Das Abendprogramm fängt um ungefähr 18 Uhr beim Südblock an. Wir beginnen mit drei Redebeiträgen: zur Dritten Option, zu Autismus und Ableismus, zu psychisch „krank“ genannt werden. Nach den Redebeiträgen verleiht das Publikum die Glitzerkr… weiterlesen

Hallo liebe Leute, am 22. Juni feiern wir mit euch die behindert und verrückt feiern Pride Parade. Das ist sehr bald. Wir möchten euch mitteilen, welche Unterstützung es dieses Jahr auf der Parade gibt. Unterstützung ist da, damit sich alle auf der Parade wohl fühlen können. Bisher gab es Unterstützungs-Teams auf der Parade, die ihr ansprechen konntet. Die gibt es dieses Jahr auch, aber nicht so viele.… weiterlesen

Was wäre die "behindert und verrückt feiern" Pride Parade ohne Glitzer Transpis Schilder? Deshalb wollen wir mit euch basteln malen Sprüche erfinden und alles, was man noch so braucht, vorbereiten. Und weil mehr Menschen mehr Ideen haben, freuen wir uns auf euch. Kommt also am Samstag, 15. Juni, ab 13 Uhr vorbei. Wir treffen uns im f.a.q.-Laden, Jonasstraße 40, 12053 Berlin. Der ist… weiterlesen

Es gibt jetzt auch einen Aufruf zur behindert und verrückt feiern Pride Parade in leichter Sprache.

Dieses wunderschöne Plakat hat Jasper für uns gemacht! Danke, Jasper! Das Plakat soll überall in Berlin für die Parade am 22. Juni werben. Wir freuen uns, wenn ihr das Plakat an vielen Orten aufhängt. Wir haben eine Menge Plakate drucken lassen. Kontaktiert uns gern, wenn ihr Plakate haben wollt. Hier ist das Plakat als PDF-Datei. Die PDF-Datei könnt ihr selbst ausdrucken. Wenn ihr einen passe… weiterlesen

Am Freitag, 17. Mai, gibt es im SchwuZ eine krasse Party: HOT TOPIC x ¡Mash Up! music&politics! Mit dabei sind Leute vom Paraden-Bündnis. Ihr könnt am Info-Stand mit uns quatschen. Und die Parade mit Soli-Schnaps unterstützen.

Hier ist der Aufruf: Kommt alle zur behindert und verrückt feiern Pride Parade 2019! Den Aufruf gibt es auch als PDF, zum selbst ausdrucken und verteilen. Freaks und Krüppel, Verrückte und Lahme, Eigensinnige und Blinde, Taube und Normalgestörte, kommt mit uns raus auf die Straße und feiert die sechste behindert und verrückt feiern PRIDE PARADE! Treffpunkt: Samstag, 22. Juni 2019, 15 Uhr, Janno… weiterlesen